WWW.DT8.DE

Straßenbahn- und Bus-Fotosammlung

24.-28.05.2006: Umbau Abzweig Olgaeck

Am verlängerten Wochenende 24. bis 28.5.2006 wurde der Abweig Olgaeck im Zuge der Stadtbahnarbeiten der Linie 15 umgebaut.
Ab Mittwoch Abend 19.00 Uhr bis Donnerstag Betriebsschluß waren die Linien U5 bis U7 und 15 am Olgaeck unterbrochen. Die Linien U5 bis U7 von Degerloch bzw. Ostfildern kommend endeten am Bopser, die U5 und U6 vom Hauptbahnhof endeten am Charlottenplatz. Zwischen Schloßplatz und Bopser war ein Busersatzverkehr eingerichtet. Der Killesburg wurde nur vom regulären 44-er Bus bedient.
Die Linie 15 verkehrte ab Pragsattel über Wilhelma leer zum Betriebshof Bad Cannstatt. Zwischen Pragsattel und Hauptbahnhof sowie Schloßplatz und Ruhbank war Busersatzverkehr eingerichtet.

Ab dem 26.5. war die Gleisanlage am Olgaeck wieder in Richtung Degerloch befahrbar, so daß die Linien U5 bis U7 regulär verkehren konnten. Die Linie 15 wurde ab Olgaeck zum SSB-Zentrum umgeleitet, so daß nur noch zwischen Schloßplatz und Ruhbank Busersatzverkehr notwendig war.
Damit verkehrte die Linie 15 auf einigen Streckenabschnitten, auf denen sie üblicherweise nicht verkehrt.

Zum Vergrößern der kleinen Bilder diese anklicken

Donnerstag, 25.5., Umleitung der Linie 15 nach Bad Cannstatt:
Abbiegende 15-er an der Rosensteinbrücke.


An der Wilhelma:




Um den Betriebshof herum:




Charlottenplatz / Olgaeck, Umsetzen der U5 und U6:


Die Baustelle am Olgaeck:


Und noch ein paar SEV-Busse. Es lief das älteste Material, sogar noch einige nicht auf Matrixanzeige umgestellte Busse. Und die mit Matrix meinten teilweise ihrer Zeit etwas voraus zu sein (U15 Ersatzverkehr). Netterweise waren die SEV-Busse für die 15 als "U15" beschildert, während die für die U5/U6/U7 "nur" als Sonderwagen fuhren.

Zur Ehrenrettung der SSB: es liefen auch neue Busse (auch der neuesten Serie), aber die waren halt nicht so fotogen...

27. und 28.5., Umleitung der Linie 15 zum SSB-Zentrum.
Die Baustelle:


In Richtung Möhringen werden bereits die neuen Gleise am Olgaeck befahren


In der Hohenheimer Straße




An der Weinsteige


In der U-Haltestelle Degerloch fuhren nie planmäßig GT4, daher gab es dort auch nie Seitenbahnsteige.




In Sonnenberg:




Zwischen Sonnenberg und Möhringen:






Möhringen:


Am/im SSB-Zentrum:


Schienenersatzverkehr der Linie 15:


Und der Schleifwagen als erster Zug zur Ruhbank.

Noch mehr Bilder? Hier gibt es alle Online gestellten Bilder von dem Wochenende.


Die weitergehende Nutzung von Fotos aus diesen Seiten (insbesondere außerhalb dieser Homepage) nur mit Genehmigung des Autors.
© 2003-2006 Martin Rimmele

[Home]

Martin Rimmele <3001@dt8.de>